Newsletter-Anmeldung



Schließen

Kontakt & Öffnungszeiten

Stadtbibliothek Mistelbach
Franz Josef-Str. 43
2130 Mistelbach
Telefon: 02572/2515-6310
Web: http://www.vielseitiger.at
Mail: buch@mistelbach.at

Anfahrtsplan

Unsere Öffnungszeiten
Mo 09:00-12:30 Uhr, 14:00-16:00 Uhr
Di 09:00-12:30 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Do 09:00-12:30 Uhr, 14:00-16:00 Uhr
Fr 09:00-12:30 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Sa 10:00-12:00 Uhr

Fixe Schließtage der Stadtbibliothek sind: Karfreitag (nachmittags), Karsamstag, Ostermontag, 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Maria Himmelfahrt, Nationalfeiertag, Allerheiligen, Allerseelen (nachmittags), Leopoldi/Landesfeiertag (15.11.), Mariä Empfängnis, Heiliger Abend, Weihnachtsfeiertage, Silvester, Neujahr.

Bitte beachten Sie, dass die Stadtbibliothek Mistelbach an allen gesetzlichen Feiertagen geschlossen hat. Wenn nicht anders angekündigt, bewirken Schulferien keine Änderung der Öffnungszeiten.

(Neue Öffnungszeiten seit 1. Juli 2019 laut Gemeinderatsbeschluss vom 27. März 2019.)

Schließen

Mediensuche

Medien suchen, vormerken und verlängern – ganz einfach über unseren Online-Katalog:

Web-OPAC V4.3.0.13324 (mistelbach.at)

Oder Sie nutzen unsere kostenlose BibliotheksApp für Ihr Android Handy oder Tablet

Schließen

Onlinebibliothek noe-book.at

Unsere eAngebote können Sie mit einer gültigen Benutzernummer der Onlinebibliothek noe-book.at rund um die Uhr nutzen.
Sie haben noch keine noe-book.at Benutzernummer? Diese erhalten Sie während unserer Öffnungszeiten direkt in der Bücherei.
Hier gelangen Sie zur Onlinebibliothek noe-book.at:
noe-book.at

Weitere eAngebote, die Ihnen mit dieser Benutzernummer zur Verfügung stehen, finden Sie hier in der Übersicht.

 

erstellt am 23.02.2024

In Sachen Nachhaltigkeit rangieren Bibliotheken eh schon weit vorn, aber was Leo Kummerer macht, ist Nachhaltigkeit & Kunst in Kombination. Seine Buchfaltkunst durften wir über Ostern ausstellen, sie wurde vielfach bewundert und hat auch begeisterte AbnehmerInnen gegen eine freie Spende für das Frauenhaus Mistelbach gefunden. Es ist ein stolze Summe (305 Euro!!!) zusammengekommen, die Leo Kummerer am 5. April an Claudia Fath-Kuba in der Bibliothek übergeben hat.

v.l.n.r.: Beatrice Hrusa, Bibliotheksleiterin, Claudia Fath-Kuba vom Kolping-Frauenhaus Mistelbach und Leo Kummerer